• Netzspannung:
  • Frequenz:
  • Dauerleistung (E/TIG):
  • Dauerstrom (E/TIG):
  • Stabelektroden:
  • Leerlaufspannung:
  • Schweißstrom (E/TIG):
  • Arbeitsspannung (E/TIG):
  • HSB 25 % ED (10 min) (E/TIG):
  • HSB 60 % ED (10 min):
  • DB 100 % ED:
  • Schutzart:
  • Betriebsarten:
  • Digitalanzeige:
  • Zusatzfunktionen:
  • Norm:
  • Buchsen 50 qmm:
  • Netzanschluss:
  • Gewicht:
  • Maße L x B x H:
  • Hinweis:
  • LiteARC 180

    LiteARC 180
    • 1 x 230 V, 50/60 Hz
    • 50 - 60 Hz
    • 5,3 kVA / 3,7 kVA
    • 23 A / 16 A
    • 1,5 - 4,0 mm
    • 68 V
    • 20 - 170 A / 10 - 180 A
    • 20,8 - 26,8 V / 10,4 -17,2 V  
    • 170 A (40 °C) / 180 A (40 °C)
    • 130 A (40 °C)
    • 115 A (40 °C) / 90 A* (40 °C)
    • IP 23
    • Elektrodenschweißen, 
TIG (DC) mit LiftTIG-Zündung
    • Schweißstrom
    • Hotstart und Arcforce (zuschaltbar), Antistick (fest eingestellt)
    • EN 60974-1 „S“ / CE
    • Werkstück u. Elektrodenkabel
    • 5 m lang mit Schuko-Stecker
    • 5,0 kg
    • 330 x 140 x 230 mm
    • *Bei Elektroden-Betrieb
      und Absicherung mit 16 A.
weitere technische Details

Klein und leicht aber leistungsstark!

Die neue Merkle LiteARC 180 ist auf modernster, innovativer Inverter-Basis aufgebaut und garantiert damit beste Voraussetzungen für ausgezeichnete Schweißeigenschaften.


Ob für Schweißarbeiten beim Kunden, auf der Montage oder in der Werkstatt: Die LiteARC 180 liefert ausreichend Leistung bis 180 A Schweißstrom bei 230 V Netzspannung. Details wie das robuste Metall-/Kunststoffgehäuse, die Digitalanzeige sowie die großen 50 mm2 Profi-Anschlüsse oder das 5 m lange Anschlusskabel, bieten professionelle Ausstattung im Kompaktformat!

Die LiteARC 180 im Detail

Digitalanzeige für Schweißstrom

Stufenlose Verstellung des Schweißstroms bis 170 A (Elektrode), bzw. 180 A (TIG) mit digitaler Anzeige.

LiftTIG Zündung

TIG/(WIG)-Schweißen bis 180 A mit LiftTIG-Zündung.

Stabil, robust und schlagfest

Das neue Metall-/ Kunststoffgehäuse.

Optimales Handling

Maximale Mobilität durch verstell­baren Trage- und Schultergurt. Klein, leicht, handlich, tragbar, nur 5,0 kg.

Profi-Anschlüsse

Große Profianschlüsse für Einsatz des Merkle Standard-Zubehörs.

Weitreichender Einsatz

Extra langes Anschlusskabel: 5 m lang.

Sicher, schnell und sauber schweißen

Hotstart (Elektroden-Hochstart), zuschaltbar: Zum sicheren Zünden stellt sich für kurze Zeit ein höherer Zündstrom ein.
Arcforce (Dynamische Stromnachregelung) zuschaltbar: Wird die Elektrode in das Schweißbad hineingedrückt, so erhöht sich der Strom, um ein Festkleben zu vermeiden.
Antistick: Beim Festkleben der Elektrode wird der Strom sofort abgeschaltet. Der Neustart erfolgt nach Ablösen der Elektrode mit kurzer Verzögerung.

Alles in einem Koffer (Option)

  • Stabiler, robuster Kunststoffkoffer
  • Viel Platz für das Schweißzubehör
  • Wasserdichte und stoßfeste Ausführung
  • Handlicher Tragegriff
  • Geringes Eigengewicht