Herzlich willkommen bei Merkle in Stuttgart!

Seit unserer Gründung im Jahr 1987 konnten wir unsere Präsenz und unser Know-How stetig weiterentwickeln, denn nur wer aus eigener Erfahrung weiß wovon er redet, ist kompetent.

 

Im Vordergrund unseres Handelns steht die Nachhaltigkeit. Das drückt sich in einer dauerhaften Kunden- und Mitarbeiterbeziehung und in einer zukunftsorientierten Ausrichtung des Unternehmens aus.

 

Wir sind bekannt für die Qualität unserer Ergebnisse und setzen neue Maßstäbe für unsere Mitbewerber.

 

Merkle Stuttgart im Überblick (PDF)

Die Firma Merkle entwickelt mit einer sehr hohen Fertigungstiefe:

  • MIG/MAG-Schweißanlagen
  • Pulse-Arc-Schweißanlagen
  • TIG (WIG) Schweißanlagen
  • Plasmaschweißanlagen
  • Plasmaschneidanlagen
  • Elektroden Schweißanlage
  • MIG/MAG Schweißbrenner
  • Plasma Schweißbrenner
  • TIG (WIG) Schweißbrenner
  • Plasma Schneidanlagen
  • Plasma Schneidbrenner
  • Automation

Ergänzend zu diesen Schweiß- und Schneidanlagen werden auch alle MIG/MAG-Schweiß- und Plasmaschneidbrenner im Haus selbst entwickelt und gefertigt.

 

Für die Forschung und Entwicklung im Schweiß- und Schneidbereich sind in einer eigenen Versuchs- und Elektronikabteilung  12 Diplom-Ingenieure beschäftigt.

Das gesamte Produktprogramm ist für den Handbetrieb, den teil- und vollautomatischen Betrieb sowie den Roboterbetrieb einsetzbar.

 

Neben dem europäischen Markt sind mit einem hohen Exportanteil auch außereuropäische Märkte mit großem Erfolg erschlossen.

 

Als mittelständisches Unternehmen setzt Merkle auf eine konsequente Markenstrategie, gestützt durch preisgekrönte Innovationen und kontinuierliche, anwenderorientierte Weiterentwicklungen.